BUCHTIPP ||| Richard Florida: „The Rise of the Creative Class“ & „Who’s your City?“

Viele Autoren haben bereits die massiven sozialen Veränderungen der letzten Jahrzehnte kommentiert, aber die meisten von ihnen haben diese Veränderungen als etwas behandelt, das uns von der Technologie oder dem Markt aufgezwungen wird. „Das ist falsch“, sagt der amerikanische Städteplaner Richard Florida und fügt an: „Wir haben uns entschieden, unsere Werte, unsere Arbeit und unseren …

RAINER ||| ENERGIE AUFTANKEN IM SCHLAF: Die Vor- und Nachteile eines Nickerchens

(…) Ungefähr die Hälfte der Deutschen schläft schlecht, wacht immer wieder mitten in der Nacht auf und fühlt sich dann tagsüber müde. Was lässt sich dagegen tun? Gibt es ein Gegenmittel, vielleicht ein Nickerchen, also einen kurzen Schlaf während des Tages? Der Schlafforscher und Chronobiologie Prof. Jürgen Zulley, Autor verschiedenster Fachbücher (u.a. „Mein Buch vom …

BUCHTIPP ||| RANGA YOGESHWAR: „Nächste Ausfahrt Zukunft“

Prof. Dr. Kliewe schrieb an BRAIN.EVENTS: „Frau Birkenbihl ist leider schon vor einem Jahrzehnt von uns gegangen. Ich hatte für meine Arbeit immer wieder auf ihre fundierten Buchempfehlungen zurückgegriffen. In den letzten Jahren sind aber so viele Bücher zu Birkenbihls Themen erschienen, die nun kaum noch gewürdigt werden. Ich würde mich freuen, wenn Sie auf …

VERA ||| VFB-Interview für „ManagerSeminare“(Ausgabe vom Herbst 2008)

Ob sie nach 38 Jahren „im Geschäft“ einen Rat habe, den Sie ihren KollegInnen mit auf den Weg geben möchte, wird Vera F. Birkenbihl im Herbst 2008 im Interview mit dem Magazin „ManagerSeminare“ gefragt und sie antwortet, dass sie beobachtet habe, dass sich viele Trainer nicht gut auf einen Vortrag oder ein Seminar vorbereiten würden. …

BUCHTIPP ||| Edward De Bono: „De Bonos neue Denkschule“

Der Mensch lernt bis ins hohe Alter. Es geht dabei aber nicht immer nur um das optimale Lernen sondern auch darum, besser denken zu lernen. Edward de Bono (*1933 | †2021) war ein maltesicher Mediziner, Kognitionswissenschaftler und Schriftsteller und beschäftiigte sich seit Anfang der 1960er Jahre mit den Themen Kreativität und effektives Denken – Vera …

RAINER ||| Es gibt für alles eine Lösung … doch können wir sie trotzdem oft nicht erkennen

In einem Januar habe ich mir bei einem Shopping-TV-Sender für 200 Euro einen Akku-Rasenmäher gekauft und gleich den mitangepriesenen zeit- und kraftsparenden Mulcheinsatz für 24 Euro mit. Beides kam an, wegen des Winters konnte ich den Rasenmäher erst im Frühjahr ausprobieren, was aber kein Problem war, denn das Gras in unserem Garten war nun bereits …

BUCHTIPP ||| Ari R. Meisel: „Intro to Biohacking (How to be smarter, stronger and happier)“

Das Buch „Intro to Biohacking (How to be smarter, stronger and happier“ von Ari R. Meisel ist mit knapp 70 Seiten Umfang vielleicht klein nach der Seitenzahl, aber riesig, was den Inhalt betrifft. Ein gelungenes Buch über Biohacking, voller Schlussfolgerungen, aber auch Hinweisen, um selbst mit Biohacking beginnen zu können. Gerade für Neulinge auf dem …

VERA ||| Einige Gedanken zu Virtueller Realität (aus Sicht des Jahres 2002)

Es folgen von mir im „Telegrammstil” einige „Knackpunkte” zur Virtuellen Realität (virtual reality), welche sowohl im Englischen wie im Deutschen mit VR abgekürzt wird. Beginnen wir mit der Idee hinter VR: „Virtuell” entspricht einem Als-Ob; „Reality” heißt „Wirklichkeit”, also handelt es sich bei VR um eine simulierte Wirklichkeit. Nun neigen gerade wir „ernsten” Deutschen dazu, …

BUCHTIPP ||| Albert Ellis: „Training der Gefühle (Wie Sie sich hartnäckig weigern, unglücklich zu sein)“

Vor 15 Jahren verstarb mit Dr. Albert Ellis (Jahrgang 1913) einer der führenden US-amerikanischen Psychotherapeuten. Er wurde als außerordentlicher Professor an mehrere amerikanische Universitäten berufen, war an verschiedenen staatlichen und privaten Institutionen als Berater tätig und leitete viele Jahre das von ihm gegründete „Institut für Rational-Emotive Therapie“ in New York mit weltweit arbeitenden Tochterinstitutionen. Seine …

RAINER ||| EXPECT THE UNEXPECTED: Strategien fürs Leben und Erleben

Vor mehr als zwei Jahrzehnten traf ich für einen Radiobericht das Zwillingsbrüderpaar Benjamin und Dominik Reding, Film-/Theaterregisseure, Drehbuchautoren, Filmproduzenten, zum Interview und wir unterhielten uns über künstlerische Projekte, Erfahrungen, Strategien. Im Zusammenhang mit den, was man beim Casting vom Schauspielen und Schauspielerinnen von den jeweiligen Akteuren erwartet oder erwarten kann, legte mir Dominik Reding etwas …